Vorlesetag

Lesen

Vorlesetag

Einmal im Jahr findet an unserer Schule ein Vorlesetag statt, an dem zur Abwechslung mal die Erwachsenen lesen und die Kinder in den Genuss kommen, 20 Minuten aus Büchern vorgelesen zu bekommen. Vorher haben sie sich aus einem breiten Angebot von Büchern eines ausgewählt, aus dem sie gerne etwas hören möchten.

Vorleser sind die Lehrerinnen und vorlesefreudige Eltern.

An diesem Tag gehen die Kinder gegen 9.00 Uhr in die Räume, in denen das von ihnen ausgewählte Buch vorgelesen wird und bekommen dort bis zur Pause vorgelesen. Oft ist dies eine Anregung für die Kinder, das Buch, aus dem sie einen kleinen Ausschnitt gehört haben, dann selbst weiter zu lesen. So animiert auch diese Veranstaltung zum Lesen.